About

Wir sind von Mitte Juli bis Mitte September unterwegs. Der Weg folgt zu eienem großen Teil dem Grande Traversata delle Alpi, ein wunderschöner Weg im Piemont. Wir packen leicht und werden wunderbar unterstützt.

Team

Lea

Lea 5 Expeditionsführerin

Mit ihrer guten Nase wird uns Lea, die „Expeditionsführerin” zum Ziel führen, welches einerseits das Meer, andererseits — wie man so schön sagt — der Weg selber sein wird. Wir hoffen, dass wir durch die animalische Leitung uns der Natur nähern und von jener so viel wie möglich zu lernen. Leas Hauptinteressen sind Äste, Stofftiere, Tennisbälle, Knochen und sonstige Gegenstände, die man zerkauen und spielerisch verwenden kann.

Luisi Salis Lea Walks

Luisi 26 Die Küchenchefin

Luisi zählt sicher zu den Menschen die man unter der Kategorie „Connoissuer of the art of living” einstufen kann. Immer von einem Ort zum Nächsten, Hauptsache es dreht sich um gutes Essen, guten Wein und atemberaubende Landschaften — bevorzugt Berge in weisser Pracht — erlebt und geteilt mit den Engsten. Sie wird sich daher um den kulinarischen Support der Truppe kümmern und nutzt die Wanderung sicher auch für ihre Wegfindung in der Zukunft.

Ferdinand Salis Lea Walks

Ferdinand 31 Technische Leitung

Egal ob von Genf nach Santiago oder von Salzburg nach Rom, Ferdi ist mit Abstand der erfahrenste Weitwanderer unter uns. Wer glaubt es sei die Religion, die ihn vorantreibt liegt gänzlich falsch. Viel mehr ist er stetig auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Vor Allem versteht er die Kunst mit so wenig „Klumpert” wie möglich auszukommen — siehe leichte Meinungsverschiedenheiten mit seiner Schwester beim Ausstatten der Rucksäcke. Auf dieser Wanderung kümmert sich Ferdi um den ganzen technischen Firlefanz damit wir euch mit Infos von unterwegs versorgen können.

Ausrüstung

Lea’s

  • Rucksack: Ruffwear Palisades Pack 450g
  • Schüssel: Ruffwear Hundeschüssel
  • Leine: Ruffwear Roamer
  • Tracker: Withings Pulse O2
  • Flüssigkeit: 1–2l Wasser
  • Hundefutter 2–3kg

Luisi’s

8.7kg
  • Hardshell: Marmot Proshell 546g
  • Stirnband: Skin fit 17g
  • Socken: 2 La Sportiva 48g
  • Skisocken: Falke 100g
  • Unterhosen: 2 Mons Royale boyleg 126g
  • Skiunterhose: Mons Royale leggings 162g
  • Sport BH: No Name 72g
  • Langarm Shirt: Mons Royale 180g
  • Jacke: Ortovox Swisswool 450g
  • Tshirt: Haglöfs Yari II Q Tee 120g
  • Hose: Marmot Orion 368g
  • Schuhe: Scarpa Mojto Plus GTX 880g
  • Sonnenbrille: VonZipper Elmore 50g
  • Trekkingstöcke: Black Diamond 450g
  • Rucksack: Vaude Astra light 1865g
  • Schlafsack: Carinthia Ultra 700g
  • Schlafmatte: Thermarest Z Lite 400g
  • Biwaksack: Ortovox Gemini 508g
  • Handtuch PackTowl 60g
  • Schweizer Messer und Spork 80g
  • Stirnlampe: Mammut 77g
  • Erste Hilfe, Hygiene und Mädlszeug 380g
  • Wanderführer: Rother 248g
  • Solarpanel: GoalZero Nomad 7 508g
  • Batterien: GoalZero Guide 10 Plus 175g
  • Tracker: Withings Pulse O2

Ferdinand’s

  • Hardshell: Mammut 525g
  • Flies: Tatoo 393g
  • Unterhosen: 2x Mons Royale 125g
  • Lange Unterhose 210g
  • Tshirts: 2x Merino Wool shirts 170g
  • Hose: North Face Trekkinghose 390g
  • Schuhe: Scarpa Mojto Plus GTX 880g
  • Linersocken: 2x Rohner 16g
  • Skisocken: Rohner 100g
  • Sonnenbrille: Ray Ban 50g
  • Rucksack: GoLite Jam 50l 840g
  • Schlafsack: Carinthia Ultra 700g
  • Schlafmatte: Thermarest Z Lite 400g
  • Biwaksack: Ortovox Gemini 508g
  • Kochset: Trangia 675g
  • Handtuch: PackTowl 60g
  • Hygieneartikel: Zahnbürste, etc. 150g
  • Tarp: Hyperlite Flat Tarp 244g
  • Schweizer Messer und Spork 80g
  • Tracker: Withings Pulse O2
  • Solarpanel: GoalZero Nomad 508g
  • Batterien: GoalZero Guide 10 Plus 175g
  • Wifi Hotspot: Huawei E5 78g
  • Telefon: Apple iPhone5 125g

Unterstützer

Nono

Nono ist unser Großvater und sicher einer der begeisteresten Alpinisten die Österreich gesehen hat. Er ist unser Vorbild wenn es um die Berge geht und noch mehr. Ohne ihn könnten wir diese Reise nicht machen.